23. Parteitag der CDU Deutschlands in Karlsruhe

Organisation

ABSTIMMUNGEN UND WAHLEN
Abstimmungen erfolgen durch Hochheben der Stimmkarte. Kann vom Tagungspräsidium das Abstimmungsergebnis nicht klar festgestellt werden, wird die Abstimmung schriftlich mit dem Abstimmungs-„Ticket“ (JA, NEIN, ENTHALTUNG) wiederholt. Bei geheimen Abstimmungen werden Stimmzettel ausgehändigt oder die Stimmzettel aus dem Stimmzettelblock benutzt. Wahlund abstimmungsberechtigt sind nur Delegierte.

ANTRÄGE
Sachanträge (Initiativanträge) auf dem Parteitag können von mindestens 30 stimmberechtigten Delegierten eingebracht werden. Die Sachanträge werden durch das Büro der Antragskommission in die elektronische Textverarbeitung eingegeben. Nach erfolgtem Ausdruck des Antrages sind die Unterschriften von mindestens 30 Delegierten, die den Antrag unterstützen, unter Angabe ihrer Delegiertennummer einzuholen. Danach sind die Anträge zur weiteren Abwicklung im Büro der Antragskommission abzugeben. 2. OG des Konferenz Centers, Raum 6. Bitte beachten Sie die Ausschilderung

BUSTRANSFER
Montag, 15. November 2010:
Nach dem ökumenischen Gottesdienst von der Stadtkirche Karlsruhe zur Messe Karlsruhe.
Vom HBF Karlsruhe zur Messe im 20-Min.-Takt
Dienstag, 16. November 2010:
Vom HBF Karlsruhe zur Messe im 20-Min.-Takt

DELEGIERTE
Stimmberechtigte Delegierte sind nur die Teilnehmer des Parteitages, die von den satzungsgemäßen Organen der Landes-, Bezirks- und Kreisverbände gewählt und der Bundesgeschäftsstelle benannt worden sind. Die Mitgliedschaft in einem Gremium der Partei (Vorstand, Parteiausschuss usw.), einer Fraktion oder Regierung ist für die Stimmberechtigung auf dem Parteitag nicht entscheidend.

ERSTE HILFE
Bitte beachten Sie die Ausschilderung.

GASTRONOMIE
Für die Parteitagsteilnehmer befindet sich die Gastronomie in der Halle 3.

GOTTESDIENST
Der ökumenische Gottesdienst findet am Montag, 15. November 2010, um 08:30 Uhr in der Stadtkirche Karlsruhe statt.

INFORMATION
Für Auskünfte über den Parteitag steht ein Informationsschalter im Foyer der Messe Karlsruhe zur Verfügung. In den Plenarsaal können keine Benachrichtigungen weitergegeben werden. Sollten Sie eine Nachricht erwarten, fragen Sie bitte am Informationsschalter nach.

KINDERBETREUUNG
Bei entsprechendem Bedarf wird ein Kinderhort eingerichtet. Bitte melden Sie sich per Mail bei Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder telefonisch unter 030 22070-413 an.

ORDNER
An den Eingangstüren sowie im Innenbereich der Messe Karlsruhe sind Ordner zur Kontrolle der Parteitagsbuttons eingesetzt. Bitte tragen Sie den Button stets sichtbar.

PARKPLÄTZE
Es stehen die Parkplätze P1 und P2 zur Verfügung. Anfahrt siehe Ausschilderung.
Der Eingangsbereich zum Parteitag ist fußläufig erreichbar.

PARKGEBÜHREN
Die Tagesgebühr beträgt 4,– Euro. Wir empfehlen, zu Beginn des Parteitages die Gebühr zu entrichten.

PRESSE
Pressezentrum:
Das Pressezentrum befindet sich in Halle 3.

Fotojournalisten und Kamerateams:
Der Arbeitsbereich für Fotojournalisten und Kamerateams befindet sich im hinteren Bereich des Plenarsaales und auf der Pressetribüne.

Übertragungswagen:
Stellplätze sind im südlichen Innenhof zwischen der dm-arena und Halle 3 vorhanden.

RAUCHVERBOT
Bitte beachten Sie das Rauchverbot. Außerhalb der Halle ist ein Bereich ausgewiesen.

REDERECHT
Bei den Plenarsitzungen haben alle Delegierten, die Mitglieder des Bundesvorstandes und der Antragskommission Rederecht. In Ausnahmefällen
kann das Tagungspräsidium auch Gästen das Wort erteilen.

SIMULTANÜBERSETZUNG
Für ausländische Gäste und Mitglieder des Diplomatischen Corps erfolgt eine Simultanübersetzung in englischer Sprache.

TAGUNGSBEITRAG
Der Tagungsbeitrag für Delegierte, Ersatzdelegierte und Gäste in Höhe von 50 Euro wird im Tagungsbüro bei Aushändigung der Tagungsunterlagen erhoben.

TAGUNGSBÜRO
Das Tagungsbüro befindet sich im Foyer der Messe Karlsruhe (Haupteingang Parteitag) und ist wie folgt geöffnet:

Sonntag, 14. November 2010: 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Montag, 15. November 2010: 07:30 Uhr bis Ende Plenarsitzung

Dienstag, 16. November 2010: 08:00 Uhr bis Parteitags-Ende

Der erstmalige Zutritt zum Tagungsbüro ist nur mit der Anmeldebestätigung/Parteitagsbutton der CDU-Bundesgeschäftsstelle in Verbindung mit dem Personalausweis möglich.

TAXIRUF
Taxi Karlsruhe, Telefon: 0721 944144
Taxi Rheinstetten, Telefon: 0721 5966166

ZIMMERVERMITTLUNG
Für Delegierte:
Den Landesgeschäftsstellen wurden die erforderlichen Übernachtungskontingente vermittelt. Die Landesgeschäftsstellen verwalten in Abstimmung mit ihren Kreisgeschäftsstellen die Zimmerkontingentew in direkter Absprache mit den Hotels. Daher liegt den Delegierten keine Zimmerreservierungskarte der Parteitagseinladung bei. Eventuelle Fragen zur Zimmerreservierung besprechen Sie bitte mit der Kreis- oder Landesgeschäftsstelle.

Für Gäste und Pressevertreter:
Die Zimmerreservierung erfolgt ausschließlich über:
Karlsruhe Tourismus
Stephanie Sivic
Telefon: 0721 37205393
Telefax: 0721 37205394
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Online-Buchung: http://germany.nethotels.com/
info/karlsruhe/event/cdu

Wir empfehlen eine frühzeitige Reservierung.
Die Bundesgeschäftsstelle vermittelt keine Zimmer.

TAGUNGSLEITER
Dr. Klaus Schüler
Bundesgeschäftsführer

ORGANISATIONSLEITER
Ulf Leisner
Stellv. Bundesgeschäftsführer
Bereichsleiter Eventmanagement und Logistik

PRESSEBETREUUNG
Philipp Wachholz
Sprecher der CDU Deutschlands

TAGUNGSANSCHRIFT
23. Parteitag der CDU Deutschlands
Messe Karlsruhe
Messeallee 1
76287 Rheinstetten

ERREICHBARKEIT WÄHREND DES PARTEITAGES
Telefon: 0721 3720-5000
Telefax: 0721 3720-5494
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

FRAGEN VOR DEM PARTEITAG
CDU-Bundesgeschäftsstelle
Eventmanagement und Logistik
Monika Lentes
Klingelhöferstraße 8
10785 Berlin
Telefon: 030 22070-416
Telefax: 030 22070-419
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

   
© CDU Deutschlands 2017